DōTERRA

Natur ist nicht unsere alternative Medizin - sie ist unsere Ursprüngliche!

Atherische Öle 2.0

Jeder kennt sie, jeder nutzt sie.

Und jetzt kommen Doterra Öle auf den Markt und eine riesen Welle ist ausgelöst. Woher der Hype?

Ich habe es euch hier zusammen gefasst. Lass dich individuell zu deinen Gesundheitsanliegen von mir beraten indem du das Formular bei „Aktuelle Angebote“ ganz unten ausfüllst.

Und schau auch mal auf unserer Teamwebseite vorbei: www.simply-happy.eu

wo du dir unter anderem kostenlose Emailserien zu Basiswissen der Öle anmelden kannst.

Sofort bestellen kannst du dir die Öle über meinen Link: http://www.mydoterra.com/sarahssoulspark?_ga=2.38143971.198429988.1655320283-1281511210.1639344126

Wie alles begann ...

Ich war schwanger mit meiner zweiten Tochter und hatte mir ziemlich viel Stress gemacht (unbewusst natürlich). Nach einem schockierenden Besuch beim Facharzt mit einer crassen Diagnose fiel mir ein Öl in die Hand und ich erlebte Linderung und Entspannung (versteh mich nicht falls, ich bin kein Dogmatikerin – ich bin nicht gegen die Schulmedizin und bin auch oft genug dankbar gewesen, sie so weit entwickelt um mich zu haben). So kamen die Öle in mein Leben.

Ich war sehr skeptisch. Meinte, ich bilde mir die Wirkung nur ein. Doch ich blieb am Ball, irgendwas in mir wusste, dass dahinter mehr steckt. Die Wirksamkeit bestätigte sich immer wieder, ich lass eine Studie nach der anderen und weiß jetzt „Ich muss nicht daran glauben, es wirkt trotzdem“ – denn nachweislich arbeiten die Öle mit den Zellen unseres Körpers auf unterstützende Art und Weise.

Jetzt kann ich mir ein Leben ohne die Öle nicht mehr vorstellen und bringe so nicht nur den Mehrwert der Natur in meinen Haushalt sondern hab außerdem den coolsten Job als Doterra Beraterin, der mich mit tollsten Menschen zusammen bringt und mir passiv Einkommen schenkt.

DōTERRA

Die Öle  von der Firma „DōTERRA“ (übersetzt heißt das „Geschenk der Erde“ – und genau das sind dieses Öle für uns) sind nicht nur toll, sondern auch das Herz dahinter, die Gründer und die Gedanken sind einmalig:

  1. DōTERRA lässt seine Öle vom unabhängigen Labor (APRC – Aromatic Plant Research Center 54 mal testen, um die Reinheit, das Potential und die Konsistenz zu prüfen. Sie werden nur dann weiter verarbeitet und für uns bereit erstellt, wenn sie dieses Siegel CPTG Certified Pure Therapeutic Grade® (Garantiert Reine Therapeutische Qualität) erhalten haben. Es sind somit die reinsten Öle, die es derzeit auf dem Markt gibt und zusätzlich macht DoTERRA jede Menge wissenschaftliche Studien mit den Ölen – so spannend und anhand der Nummer auf dem Flaschenboden kann man die Analyse der Reinheit runter laden!

  2. Diese Öle sind zu 96% exklusiv für uns und erwirtschaftet in 42 Ländern – über die Hälfte in Entwicklungsländern. Durch ihre Initiative „Cō-Impact-Sourcing“ mit dem Ziel der Kooperation zur Quelle der Öle, entwickeln sie langfristige gegenseitig-gewinnbringende Zusammenarbeit, indem sie beständige Arbeitsplätze schaffen und regelmäßiges Einkommen an die vor Ort lebenden Arbeiter zahlen – vom Bauer bis zum Destillateur. Und noch dazu – die Öle werden an den Standorten gepflanzt und bezogen, wo die jeweilige Pflanze einheimisch ist und reichlich wächst, was sicherstellt, dass die Pflanze die höchstmöglichen chemischen Bestandteile hat um größtmöglichen Gesundheitsvorteil zu erzielen.

  3. Aber das ist noch lange nicht alles. DōTERRA gründet eine Initiative, genannt „Healing Hands“, die sich in Ländern, wo es dringend benötigt wird, für Menschen in Not einsetzt und Zugang zu medizinischer Versorgung, Hygiene, Schulen und sauberem Wasser schafft . Dafür übernimmt DōTERRA die Verwaltungskosten und veranlasst, dass alle Spenden direkt vor Ort landen. So zum Beispiel hat DōTERRA ein Öl erschaffen, genannt „Hope“, dessen Erlös einzig dem Projekt zugutekommt.

Anwendungen

Die Öle können uns auf allen drei Ebenen unterstützen – körperlich, emotional und spirituell- und es gibt drei Arten, wie wir mit ihnen arbeiten können.

  1. Wir machen sie in unseren Diffuser / Vernebler (bitte nicht in einer Duftlampe verwenden – leider werden die Öle hier über 40° erhitzt und verbrennen was gesundheitsschädigend sein kann). Zur schönen Atmosphäre einfach eine Kerze zum Diffuser stellen und anzünden.
    Ein weiterer Weg ist die Trockeninhalation, einen Tropfen in die Handfläche zu geben und daran zu riechen. Möglich ist auch, einige Tropfen in eine Sprühflasche zu machen, auf selbst hergestellten „Scheiben“ für den Kleiderschrank oder auf Filzbällchen für den Trockner oder das Auto.
  2. Wir können sie (wohl gemerkt verdünnt) auf unsere Haut auftragen. Unsere Haut ist unser größtes Organ und lässt die Öle in unseren gesamten Kreislauf kommen. Gute Punkte hierfür sind Fußreflexzonen, hinter die Ohren, auf die Pulse – oder wo das Gefühl sitzt (Wut sitzt oft im Magen usw). Man kann auch seine eigenen Beautyprodukte damit herstellen oder mit Salz im Badewasser/Fußbad verwendet oder als feuchte Wickel.
  3. Wir können unsere Öle teilweise auch innerlich anwenden. DIESE AUSSAGE BITTE NUR MIT ORIGINAL DOTERRA ÖLEN PRAKTIZIEREN. Für alle anderen Öle gibt es kein Zertifikat über Reinheit und es wäre schwer fahrlässig das zu tun. Wir können diese entweder in einer Veggi-Kapsel oder in der Küche zum Backen, für Salatdressings, Marinaden, Soßen oder in warmen wie kalten Getränken verwenden. Hier reicht oft ein Zahnstocher oder maximal ein Tropfen, da es sich um das reine Konzentrat handelt.

FAQ

ICH MUSS JEDEN MONAT WAS BESTELLEN?

Nein, du bestellst wie du es brauchst und bekommst immer 25% auf deinen Einkauf.

ICH WILL EIN BIO SIEGEL SEHEN!

Bio ist leider keine Garantie für Reinheit – es sagt nur aus, dass weniger gespritzt wird. Und es gibt einen einfachen Grund, wieso DoTERRA das nicht hat- die Öle stammen aus Ländern, wo viel Korruption herrscht und diese BIO Zertifizierung einfach nur viel Geld kostet. Das würde die Öle nur unnötig teuer machen und nicht mehr bringen. Darum gibt es das CPTG – Testverfahren und die Healinghand-foundation – denn es steht mehr hinter DoTERRA wie BIO.

GIBT ES NACHWEISE FÜR DIE WIRKUNG DER ÄTHERISCHEN ÖLE?

Ja. Schau auf pubmed, auf DoTERRA, auf Aromatic Science. Es gibt schon mehr als eine ganze Hand voll Studien, dass die Öle auf zellulärer Ebene die Membranen der menschlichen Zelle durchdringen können und wirken .

ANDERE MARKENÖLE TUN S AUCH.

Du entscheidest womit du glücklich bist- wenn du erfolgreich mit anderen Ölen bist und dich gut aufgehoben fühlst, freue ich mich für Dich. Wenn du irgendwann mal an die Grenzen stößt, dann melde Dich gerne.

MIR IST DAS ZU RISKANT, SO VIEL GELD ZU INVESTIEREN UND AM ENDE BRINGT ES VIELLEICHT DOCH NIX!

Das kann ich gut nachvollziehen. Doterra hat sehr kulante Rückgabebestimmungen. Wenn Du ungeöffnete Produkte zurückgibst, erhältst Du innerhalb von 30 Tagen nach dem Kauf den vollen Kaufpreis (bis zu einem Jahr 90%). Wenn die Produkte bereits geöffnet sind, kannst Du sie 30 Tage lang zurückgeben und erhältst 90% des Kaufpreises zurück!

DOTERRA IST TEUER, KANN ICH MIR NICHT LEISTEN!

Ich helfe dir gerne, deinen günstigen Weg zu finden, sodass Du dir sicherlich auch die Öle leisten kann.

Und ja, die Öle haben ihren Preis. Es braucht ca 42 Tausend Blütenblätter oder 8000 Rosen für eine 5ml Flasche ätherisches reines Rosenöl zu bekommen. Dazu kommen faire Löhne und die Testverfahren

Passives Einkommen durch dein Gesundheitsbusiness

Liebst du die Öle schon?
Oder interessierst du dich für alternative Lösungen?
Oder hast du Lust ein Einkommen zu kreieren,
dass dir maximale Freiheiten erlaubt ?

​Wenn einer dieser Punkte zutrifft, melde dich gerne und ich führe Dich hinter die Vorhänge der Doterra Selbstständigkeit.

Ich stelle dir mein Team vor, die Art und Weise wie ich mit meinen Leadern arbeite.

Ich zeige dir unsere Strukturen, die wir als Team aufgebaut haben und welche Fortbildungsmöglichkeiten und Unterstützung du erhalten wirst.

Was es von deiner Seite braucht ist die Entscheidung, dich außerhalb deiner Komfortzone zu bewegen und dich in deiner Persönlichkeit weiter entwickeln zu wollen.

Du hast hier die Chance eine Selbstständigkeit zu etablieren, die dir örtliche und zeitliche Unabhängigkeit gibt, in der du ein Team aus Gleichgesinnten aufbaust, indem du Strukturen aufbauen kannst nach eigenen Wünschen und Vorstellungen, bei der du die Kraft der Natur wieder an die Menschen bringst und bei der du ein passives Einkommen schaffst, das du an deine Liebsten vererben kannst und dir ein Leben in finanzieller Freiheit aufbaust.

Was es bewirkt hat, die öle von Doterra zu nutzen und in den Alltag zu integrieren.

Mein Feedback

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner